Taschkent Kongresshalle

Taschkent, Usbekistan
Kategorie: Kultur

 

Leistungen: statisch-konstruktive Bear­beitung der großen Lichtkuppel u. Tribünenanlage

Architekt: Ippolito Fleitz Group/Stuttgard Interieur

Baukosten: 50 Mio. €

Beauftragung: 2009

 

herbrich b01 kongresshalle tashkent01
herbrich b01 kongresshalle tashkent02
herbrich b01 kongresshalle tashkent03
herbrich b01 kongresshalle tashkent04
herbrich b01 kongresshalle tashkent05
herbrich b01 kongresshalle tashkent06
herbrich b01 kongresshalle tashkent07
herbrich b01 kongresshalle tashkent08
herbrich b01 kongresshalle tashkent09
herbrich b01 kongresshalle tashkent10

 

Technische Beschreibung
  • Eines der größten Bauprojekte Zentralasiens
  • Palastähnliches Repräsentationsgebäude für offizielle Staatsakte und Konferenzen
  • High-Tech-Kongresszentrum und Theatersaal mit rund 1.850 Sitzplätzen
  • Hauptsaal mit der Kuppel hat eine Höhe von 48 Metern
  • 25 Meter breite und bis zu 20 Meter tiefe Bühne
  • Kuppelstruktur mit integriertem Portaltragwerk für die Vorbühnenreflektoren
  • Kuppelaufbau wird aus 898 Stäben und 646 Knoten gebildet mit 20 bestehenden Primärstützen K1 mit Durchmesser 1220 Millimeter und 4 Portalstützen K6 und C2
  • Hochwertige Baustoffe wie Carrara Marmor, Palladium und Corian

 

Lageplan

 

Verkleinern Sie den Kartenausschnitt [–], um auch andere Projekte zu sehen.

Eine vollständige Projektliste seit 1952 finden Sie unter Referenzen.